Schritt 2: Download GnuPG

Nachdem Sie Outlook auf Ihrem System installiert haben, müssen Sie zusätzlich das Hilfsprogramm GnuPG für Windows herunterladen, welches im Hintergrund die eigentliche Verschlüsselung übernimmt. Achten Sie während der Installation darauf, dass Sie bei der Auswahl der zu installierenden Komponenten einen Haken bei Kleopatra setzen. Mithilfe dieses Tools ist es möglich, Schlüssel zu erstellen und zu verwalten. Falls Sie noch nicht wissen, wie Verschlüsselung respektive PGP funktioniert, sollten Sie sich dazu zunächst vorab hier informieren.